Ersatzteile-Distribution und Klassiker-Service

Wir liefern an:

Handel
 
Handel
 
freie Ersatzteilvertriebe
freie
Ersatzteil-
vertriebe
Werkstätten
 
Werkstätten
 
Endverbraucher
Endver-
braucher
 
 
Endverbraucher
 
Weltweite Lieferung
Weltweite Lieferung
Ohne Mindermengenzuschlag
Ohne Minder-
mengenzuschlag
Ohne Mindermengenzuschlag
Zum original Abgabepreis
Zum originalen Abgabepreis
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Warenkorb

Ich bin bereits registriert!

Lieferadresse
Rechnungsadresse als Lieferadresse verwenden
Lieferadresse eingeben
Name Artikelnummer Preis Menge MWSt Preisnachlass Betrag
 
Summe der Produktpreise:

Ausgewählte Versandart

Keine Versandart ausgewählt
Versandart auswählen oder ändern
 
Betrag:
0,00 €
0,00 €
Anmerkungen und spezielle Wünsche
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Handels AGB
ETuS-Landgraf

 

Landgraf Ersatzteile & Service

 

 

 

 

 

 

1. Anwendungsbereiche

1.1.Unsere Verkaufsbedingungen gelten ausschließlich, abweichende Bedingungen des Bestellers erkennen wir nicht an, es sei denn, Fa. Landgraf Ersatzteile & Service hat ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

1.2. Alle Vereinbarungen und Erklärungen, die zwischen Fa. Landgraf Ersatzteile & Service und dem Besteller zwecks Ausführung dieses Vertrages getroffen werden, haben schriftlich zu erfolgen.

1.3. Unsere Verkaufsbedingungen gelten auch für alle zukünftigen Geschäfte mit dem Besteller.

1.4. Logos / Labels und Produktnamen sind Eigentum des jeweiligen Herstellers / Inhaber und dürfen ohne Genehmigung nicht kopiert oder verwendet werden. Dies gilt ebenso für die Produktabbildungen

1.5. Die Angaben und Angebote hinsichtlich der Produktbeschreibungen sind freibleibend, Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.In vorraussicht auf technische Änderungen der Produkte der Hertseller die wir vertreten, behalten wir uns Änderungen in Konstruktion und Ausführung vor. Dies gilt auch für Änderungen, die dem Erhalt der Lieferfähigkeit dienen. Dies kann entsprechend auch zu Preisänderungen während der Laufzeit unseres Online-Kataloges führen.

1.6. Mit dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen verlieren alle vorherigen AGB-Versionen ihre Gültigkeit.

 

2. Vertragsabschluß

2.1.Vertragssprache in Deutschland ist deutsch, in anderen Ländern deutsch / englisch

2.2. Darstellungen von Produkten im Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar.

2.3. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung bestätigen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der von Ihnen in den Warenkorb gelegten und dort enthaltenen Waren ab. Es folgt eine unmittelbare Bestellbestätigung per eMail an die von Ihnen angegebene eMail-Adresse. Sie stellt keine Vertragsannahme dar.

2.4. Es ist auch möglich telefonisch, per Brief oder persönlich im Ladengeschäft Turnerstrasse 12, 76189 Karlsruhe zu bestellen. Bei Angabe der eMail-Addresse bestätigen wir Ihren Auftrag per eMail oder per Brief. Oder bei Rechnungskunden durch Auslieferung der Ware innerhalb von fünf Tagen oder wie abgesprochen.

2.5. Bestellungen per Internet, FAX oder telefonisch, welche eine vorangegangene Fax- oder telefonische Bestellung wiederholen, gelten als weitere Bestellung.

2.6. Bei Versendung der Waren an den Käufer versichert Fa. Landgraf Ersatzteile& Service diese angemessen transportsicher zu verpacken. Die Auswahl der dazu nötigen Transportsicherung obliegt alleine Fa. Landgraf Ersatzteile&Service.

2.7. Bei Zahlungsverzug oder mangelnder Kreditwürdigkeit des Bestellers ist Fa. Landgraf Ersatzteile&Service zum Rücktritt des Auftrages berechtigt. Schadenersatzansprüche des Bestellers sind in solchen Fällen ausgeschlossen.

2.8. Der Besteller ist für die von ihm vorgesehene Verwendung der bestellten Gegenstände/Waren allein und selbst verantwortlich.

 

3. Preise

3.1. Alle Preise werden in Euro angegeben.

3.2 Die gesetzliche Mehrwertsteuer richtet sich nach dem geltenden Mehrwertsteuersatz

3.3 Versandkosten sind in den angegebenen Preisen nicht enthalten und werden bei Versendung seperat aufgeführt. Diese sind abhängig vom Gesamtgewicht der Bestellung und des Ziellandes. Entsprechende Tabellen sind im Onlineshop einzusehen.

3.4 Die Preise sind verbindlich, es sei denn, es liegen Schreib-, Druck- oder Rechenfehler vor.

3.5 Vom Besteller erwünschte Sonderleistungen beim Versand werden separat in Rechnung gestellt.

4. Zahlungsbedingungen

4.1Falls nicht anders vereibart bezahlen Endverbraucher die bestellten Waren per Vorrauskasse als Banküberweisung, auch wenn diese danach im Ladengeschäft Karlsruhe abgeholt wird.

4.2 Händler, Großhändler, Werkstätten, Behörden und Endverbraucher mit entsprechender Vereinbarung, erhalten die bestellten Waren auf Rechnung mit Zahlungsziel innerhalb 10 Tagen.

4.3. Bei Zahlungsverzug behalten wir uns vor dem Besteller Verzugszinsen in Höhe von 5% über dem jeweiligen von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen Basiszinssatz zu berechnen. Weiterhin sind wir im Verzugsfall berechtigt, sämtliche weitere Lieferungen zu verweigern. Für etwaige Schäden aus dieser Nichtbelieferung haften wir nicht.

5. Lieferung

5.1. Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Belieferung durch die Hersteller. Fehlende Verfügbarkeiten haben wir nicht zu vertreten. Schadenersatzansprüche, auch bei verspäteter oder unvollständiger Lieferung, werden ausgeschlossen, soweit keine grobe Fahrlässigkeit unsererseits vorliegt.

5.2 Sollte eine Ware nicht mehr verfügbar sein, oder der Hersteller diese durch eine andere / neuere Version ersetzen, werden wir Ihnen nur nach vorheriger Zustimmung diese Ware zusenden. Die Firma: Landgraf Ersatzteile & Service ist im Falle der Nichtverfügbarkeit von bestellten Waren berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Sie werden in diesem Fall unverzüglich darüber informiert und bereits erhaltene Zahlungen unverzüglich zurückerstattet bekommen.
Sollte ein Artikel nicht kurzfristig lieferbar sein, werden wir Sie sofort telefonisch oder per eMail darüber informieren.

5.3. Teillieferungen sind selbstständige Lieferungen. Sie werden vorab informiert. Der Besteller ist nach Vorabinformation nicht berechtigt, diese zurückzuweisen.

 

6. Transportschäden, Beweislast und Mängelprüfung

6.1. Unverzüglich nach Erhalt der Lieferung hat der Besteller die Ware auf Mängel zu untersuchen. Ist die Versandverpackung oder die Ware sichtbar beschädigt, muss der Besteller dieses unverzüglich beim Spediteur anzeigen und Fa. Landgraf Ersatzteile&Service darüber innerhalb 3 Tagen in Kenntnis setzen. Die Anzeige muss den erkannten Mangel möglichst genau beschreiben. Unterlässt der Besteller die Anzeige, so gilt die Ware bezüglich erkennbarer Mängel als genehmigt (§ 377 HGB). Die Anzeige ist auch notwendig, wenn irrtümlich andere als die vereinbarte Ware oder aber eine Mindermenge von Fa. Landgraf Ersatzteile&Service geliefert wird.

6.2. Der Besteller muß bei der Niederschrift der Schadensanzeige angeben, daß nach Begutachtung die Sendung diese zurück an den Absender gesendet werden soll. Nach Erhalt der Sendung und der Entscheidung durch den Frachtführer erhalten Sie eine neue Lieferung der bestellten Waren.

6.3. Behauptet der Besteller Mängel, besteht er auf Nacherfüllung und stellen wir bei der Prüfung fest, dass kein Mangel vorlag, so ist der Besteller verpflichtet, die durch die Prüfung veranlassten Kosten auf der Basis der zum Zeitpunkt der Prüfung bei Fa. Landgraf Ersatzteile&Service Turnerstrasse 12 76189 Karlsruhe gültigen Stundensätze zu tragen.

6.4. Bestreitet Fa. Landgraf Ersatzteile&Service die Mangelhaftigkeit der Ware, obliegt dem Besteller der Beweis, dass der Mangel bereits bei Gefahrübergang vorlag.

6.5. Liegt ein von Fa. Landgraf Ersatzteile&Service zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, ist Fa. Landgraf Ersatzteile&Service nach eigener Wahl zur Mängelbeseitigung oder zur Ersatzlieferung berechtigt. Die Wahl erfolgt nach billigem Ermessen und unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen.

6.6. Ist Fa. Landgraf Ersatzteile&Service zur Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung nicht bereit oder nicht in der Lage oder verzögert sich diese über angemessene Fristen hinaus aus Gründen, welche Fa. Landgraf Ersatzteile&Service zu vertreten hat, oder schlägt in sonstiger Weise die Mängelbeseitigung/Ersatzlieferung fehl, ist der Besteller nach seiner Wahl berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder eine entsprechende Minderung des Kaufpreises zu verlangen.

 

7. Eigentumsvorbehalt

7.1. Waren die per Rechnung ausgeliefert werden bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma Landgraf Ersatzteile & Service, Turnerstrasse 12, 76189 Karlsruhe

 

8. Haftung und Verjährung

8.1.Die Firma Landgraf Ersatzteile & Service haftet lediglich für solche Schäden, die ihre Grundlage in einem arglistigen Verschweigen des Mangels hat

8.2. Fa Landgraf Ersatzteile & Service haftet nicht für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten betreffen oder Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz begründen.

8.3. Fa. Landgraf Ersatzteile & Service übernimmt keine Haftung zu Geräte- Personenschäden, aufgrund mangelhaft technischer Kenntnisse fehlerhaft ausgeführten Eigenreparaturen.

8.5 Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch zu Gunsten der Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen oder Vertreter von Landgraf Ersatzteile&Service.

8.6.Fa. Landgraf Ersatzteile & Service gewährleisten, dass die gelieferten Ersatzteile nach dem jeweiligen Stand der Technik frei von Sachmängeln sind, und diese sie sich für die vorausgesetzten Verwendungen eignen.

8.7 Für gewerbliche Besteller beträgt die Gewährleistungsfrist zwölf Monate ab Ablieferung der Kaufsache.

8.8.Wenn Ihre Bestellung weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugeordnet werden kann, gelten die gesetzlichen Bestimmungen ab Ablieferung der Kaufsache.

 

9. Widerrufsrechts

9.1 Wenn der Besteller von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen möchte, hat er die unmittelbaren Kosten der Rücksendung zu tragen.

9.2. Widerrufsbelehrung für Endverbraucher innerhalb EU

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

Ersatzteile & Service Landgraf

ETuS-Landgraf
Turnerstrasse 12
76189 Karlsruhe

Tel.: +49 (0)721 669862-90
E-Mail: eTeile@ETuS-Landgraf.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. durch einen mit der Post versandten Brief, ein Telefax oder eine E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, welches jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.
Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Fa. Ersatzteile und Service Landgraf zurückzusenden oder zu übergeben.
Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Hinweis auf Nichtbestehen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Software, die auf einem versiegelten körperlichen Datenträger, geliefert wird, wenn der Verbraucher die Versiegelung nach der Lieferung entfernt hat, bei Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher notwendig ist oder die Ware eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind, bei Zeitungen, Zeitschriften oder Bedienungsanleitungen und Servicemanuals.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

9.3.Das Widerrufsrecht gilt für alle EU-Länder.

10. Export

 

10.1 In Anerkennung der deutschen Exportkontrollgesetzgebung verpflichtet sich der Besteller, vor dem Export von Produkten oder technischen Informationen, die er von Fa. Landgraf Ersatzteile&Service erhalten hat, sämtliche erforderlichen Exportlizenzen oder andere Dokumente auf seine Kosten einzuholen.

10.2. Der Besteller verpflichtet sich, solche Produkte oder technische Informationen weder direkt noch indirekt an Personen, Firmen oder in Länder zu verkaufen, zu exportieren, zu reexportieren, zu liefern oder anderweitig weiterzugeben, sofern dies gegen deutsche Gesetze oder Verordnungen verstößt. Der Besteller verpflichtet sich, alle Empfänger dieser Produkte oder technischen Informationen über die Notwendigkeit, diese Gesetze und Verordnungen zu informieren und diese zu befolgen.

10.3. Der Besteller wird auf eigene Kosten sämtliche Lizenz- und Ex-und Importpapiere beschaffen, die für seine Verwendung der Waren erforderlich sind. Die Verweigerung einer Ausfuhrgenehmigung berechtigt den Besteller nicht zum Rücktritt vom Vertrag oder zu Schadenersatzforderungen.

11. Datenschutz

 

11.1 Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden für eine schnelle Bestellabwicklung in unserem EDV-Sytem gespeichert. Dies erfolgt in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

11.2 Zum Zweck der Kreditprüfung / Bonitätsinformationen nutzt Fa. Landgraf Ersatzteile&Service die Schufa und weiteren Auskunftmöglichkeiten.

11.3 Eine Weitergabe der gespeicherten Kundendaten an Dritte für gewerbliche Zwecke erfolgt nicht.

12. Verschiedenes

 

12.1 Sofern der Besteller Vollkaufmann ist, ist der Geschäftssitz von Fa. Landgraf Ersatzteile&Service (Karlsruhe) Gerichtsstand

12.2 Fa. Landgraf Ersatzteile&Service ist berechtigt, auch am Sitz des Bestellers zu klagen.

12.3 Erfüllungsort ist der Geschäftssitz von Fa. Landgraf Ersatzteile&Service.

12.4 Die Geltung des einheitlichen UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen.

12.5 Die Abtretung von Ansprüchen, die dem Besteller aus der Geschäftsverbindung mit Fa. Landgraf Ersatzteile&Service entstehen, ist ausgeschlossen.

12.6 Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder rechtsunwirksam werden, so wird hiervon die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt. Für diesen Fall verpflichten sich die Parteien, anstelle der unwirksamen Regelung eine wirksame Regelung zu vereinbaren, welche, soweit rechtlich möglich, den mit der unwirksamen Regelung verfolgten wirtschaftlichen Zweck unter Berücksichtigung der in diesem Vertrag zum Ausdruck gekommenen Interessen am nächsten kommt.

Anschrift:

 

ETuS-Landgraf

Landgraf Ersatzteile & Service
Turnerstrasse 12
76189 Karlsruhe
Tel.: +49 (0)721 669862-90
FAX: +49 (0)721 669862-99
eMail:
eteile@EtuS-Landgraf.de
USt-ID: DE 248885427

Stand: 13.06.14